Beitrag im Echo der Zeit vom 15. März 2016 über Justizreformen, die kriminellen Machenschaften Einhalt gebieten sollen.

Beitrag hören

 


 

 

One Comment

  1. Lars Haefner 21. März 2016 at 16:10

    Sehr schwarz-weiss verallgemeinernd – nicht jeder Politiker ist korrupt. Und auch viele auf der Strasse sind nicht integer, sondern trägt mit Bestechung zum Problem bei.