Die Schweiz feierte 25 Jahre Zusammenarbeit mit Albanien mit einer Reihe von Anlässen in Tirana. Der Hauptanlass fand im Ministerpräsidentenamt statt. An der Feier sprachen Schweizer Diplomaten, albanische Politiker und Vertreter internationaler Organisationen.

Am Folgetag wurde in Anwesehnehit hoher Vertreter die Schweizerisch-Albanische Handelskammer gegründet. Am dritten Tag fand die Premiere des Films „Dealing with the past“ statt – sieben Geschichten von Studenten der Marubi-Filmakademie in Tirana über die Aufarbeitung der Vergangenheit, produziert unter der Regie des Schweizers Eric Bergkraut.

Interview mit Botschafter Christoph Graf (Luzerner Zeitung, 16. September 2017)

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.