Mitgliederversammlung 2017 & öffentliche Buchbesprechung mit Elvira Dones

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung laden wir ein zur  öffentlichen Buchbesprechung mit Elvira Dones. Im Mittelpunkt wird ihr Buch „Hana“ stehen, das soeben als erstes auf Deutsch erschienen ist.

Wann & wo?

Datum: Donnerstag, 6. April 2017
Mitgliederversammlung: 19:00 Uhr
Lesung & Buchbesprechung: 20:30 Uhr
Ort: Zürich, Restaurant Illyria, Herdernstrasse 56 (beim Letzigrundstadion)

Dokumente

Flyer (PDF)
Traktanden Mitgliederversammlung (PDF)
Jahresbericht 2016 (PDF)

Über Elvira Dones

Flyer

Elvira Dones, stammt aus Durrës und hat in Tirana Literatur studiert. Von einer Auslandsreise kehrte sie nicht mehr ins kommunistische Albanien zurück. 1999 veröffentlichte sie ihr erstes Buch, 2003 ihren ersten Film. Sie arbeitete beim Tessiner Fernsehen. Sie schreibt auf Albanisch und Italienisch. Das Buch „Hana“ respektive „Vergine Giurata“ wurde 2016 verfilmt (Artikel zum Film), in mehrere Sprachen übersetzt und mit dem „English Pen Award“ ausgezeichnet.

Obwohl sie seit 1988 in der Schweiz lebt, ist Elvira Dones der breiten Öffentlichkeit hier unbekannt. Wir freuen uns sehr, sie an unserer Veranstaltung begrüssen zu dürfen. Wir werden mit ihr über das Thema des Buchs, die albanischen Schwurjungfrauen und die Traditionen der albanischen Berge, über die Arbeitsweise der in zwei Sprachen schreibenden Autorin, über ihr Leben und über ihre Beziehungen zu Albanien und der Schweiz diskutieren.

elviradones.com
Buchbesprechung

Hana

Medien

Ankündigung auf albinfo.ch (Albanisch)

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.